Erwachsene

Im Kreis Lippe gibt es ein umfangreiches Angebot von ambulanten bis hin zu stationären Hilfen für erwachsene Menschen mit behandlungsbedürftigen psychischen Störungen und/oder spezifischen Suchterkrankungen (Alkohol, Medikamente, illegale Drogen).
Es handelt sich hierbei um Beratungs-, Behandlungs-, Beschäftigungs- und Therapieangebote, die sich auf wesentliche Lebensbereiche wie Gesundheit, Arbeit, Wohnen und Freizeit beziehen.
Neben den Angeboten der Selbsthilfe und Angehörigenarbeit sind auch Anlauf- und Beratungsstellen aufgelistet, die in besonderen Problemlagen Unterstützung anbieten (Schuldnerberatung, Betreuungsstelle, Tagespflege).